Übersicht

Herzlich Willkommen

auf der Webseite des Darmstädter Instituts für Kernphysik. Wir forschen und lehren auf den Gebieten der Kernstrukturphysik, der Nuklearen Astrophysik, der Relativistischen Schwerionenphysik, der Plasma- und Astroteilchenphysik, der Beschleunigerphysik und verwandten Feldern in experimentellen und theoretischen Arbeitsgruppen. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der einzelnen Arbeitsgruppen bzw. der von uns durchgeführten Verbundforschungsprojekte. Im Bereich Aktuelles finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen und Nachrichten aus dem Institut.

Experimentelle Kernphysik

Prof. Dr. Thomas Aumann Experimentelle Kernstrukturphysik mit exotischen Ionenstrahlen
  • Priv.-Doz. Dr. habil. Heiko Scheit
(Koordinator R3B, Abteilungsleitung Grundpraktikum)
Prof. Dr. Joachim Enders Technische Kernphysik und Beschleunigerphysik
Prof. Dr. Dr. h.c./RUS Dieter H. H. Hoffmann Strahlen- und Kernphysik
Prof. Dr. Thorsten Kröll Experimentelle Kernstrukturphysik, Radioaktive Ionenstrahlen
(Abteilungsleitung Fortgeschrittenenpraktikum)
Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Achim Richter Kern- und Beschleunigerphysik, Quantenchaos
JProf. Dr. Marina Petri Experimentelle Kernstrukturphysik mit exotischen Ionenstrahlen
Prof. Dr. Norbert Pietralla Experimentelle Kernstruktur und S-DALINAC
  • Dr. Marco Brunken
(Koordination/ Bereich Geschäftsführung)
  • Dr. Oliver Möller
(Lebensdauern angeregter Kernzustände, Elektronenstreuung, Polarimetrie von Gammastrahlung, Schülerpraktika)
  • Dr. Thorsten Kürzeder
(Betriebsleiter S-DALINAC)
  • Dr. Jonny Birkhan
(Ltg. Steuerung S-DALINAC, IT)
Prof. Dr. Markus Roth Laser- und Plasmaphysik
apl. Prof. Dr. Peter von Neumann-Cosel Elektronenstreuung, Wenig-Nukleon-Systeme
(Abteilungsleitung Strahlenschutz)
JProf. Dr. Tetyana Galatyuk Untersuchung von Quark-Materie mit virtuellen Photonen
Prof. Dr. Wilfried Nörtershäuser Atom- und Kernphysik radioaktiver Nuklide

Theoretische Kernphysik

JProf. Dr. Almudena Arcones Kerne und Materie an den Extremen
JProf. Dr. Jens Braun Stark gekoppelte fermionische Systeme
Priv.-Doz. Dr. Michael Buballa Starke QCD und nukleare Astrophysik
(Lehrkoordination Theorie)
apl. Prof. Dr. Hans Feldmeier Schwerionenphysik
apl. Prof. Bengt Friman Schwerionenphysik
Prof. Dr. Hans-Werner Hammer Starke Wechselwirkung und ultrakalte Atome
Prof. Dr. Karlheinz Langanke Kernphysik und Nukleare Astrophysik
Prof. Dr. Matthias F.M. Lutz Theoretische Hadronenphysik
Prof. Dr. Gabriel Martínez-Pinedo Theoretische nukleare Astrophysik
Prof. Ph.D. Guy Moore Quanten-Chromo-Dynamic
Prof. Dr. Robert Roth Kern- und Vielteilchenphysik
Prof. Dr. Achim Schwenk Kern- und Hadronenphysik
Prof. Dr. Jochen Wambach Kern- und Hadronenphysik

Weitere Lehraktivitäten

Saturday Morning Physics Prof. Dr. Thomas Walther
Prof. Dr. Dr. h.c./RUS Dieter H. H. Hoffmann
Was steckt dahinter? Prof. Dr. Norbert Pietralla
Physikalisches Praktikum für Fortgeschrittene Prof. Dr. Thorsten Kröll
Physikalisches Grundpraktikum: Abteilung Kernphysik Priv.-Doz. Dr. habil. Heiko Scheit
JProf. Dr. Tetyana Galatyuk

Technische Einrichtungen

Supraleitender DArmstädter LINear Beschleuniger (S-DALINAC) – Leitung Dr. Thorsten Kürzeder
Betriebsgruppe S-DALINAC MSc Dipl.-Ing.(FH) Jens Conrad
Ltg. Steuerung S-DALINAC / IT Dr. Jonny Birkhan
Strahlenschutz apl. Prof. Dr. Peter von Neumann-Cosel (Leitung)
Dipl.-Ing.(FH) Sven Hennings (stellvertretende Leitung Quellen)
Dr. Marco Brunken (stellvertretende Leitung S-DALINAC)
Detektor- & Targetlabor – Leitung Dr. Gabriel Schaumann
Elektronikwerkstatt – Leitung Dipl.-Ing.(TU) Uwe Bonnes
Feinmechanikwerkstatt – Leitung Dirk Oppermann
Technische Leitung/Haustechnik – Leitung Christoph Neubrand
Laserschutz Dipl.-Ing.(FH) Sven Hennings