Auswertung von Thomson-Parabel-Daten zum BOA-Mechanismus und Bau einer hochdispersiven Thomson-Parabel

Auswertung von Thomson-Parabel-Daten zum BOA-Mechanismus und Bau einer hochdispersiven Thomson-Parabel

Masterarbeit

Im ersten Teil der Arbeit sollen Bilddaten ausgewertet werden, die mit einer Thomson-Parabel am Trident-Laser im Los Alamos National Laboratory von der Arbeitsgruppe um Markus Roth aufgenommen wurden. Es gilt zu überprüfen, ob diese Daten als Beleg für den BOA-Mechanismus gewertet werden können. Im Anschluss soll eine verbesserte, hochdispersive Thomson-Parabel konstruiert, gebaut und kalibriert werden.