Herzlich Willkommen

auf den Webseiten des Instituts für Kernphysik (IKP) an der Technischen Universität Darmstadt.

Wir forschen und lehren auf den Gebieten der Kernstrukturphysik, nuklearen Astrophysik, der Relativistischen Schwerionenphysik, der Plasma- und Astroteilchenphysik, der Beschleunigerphysik und verwandten Feldern in experimentellen und theoretischen Arbeitsgruppen.

Das IKP betreibt den Supraleitenden Darmstädter Linear Beschleuniger (S-DALINAC), verschiedene Detektor- und Technologielabore sowie ein Theoriezentrum.

Das Institut für Kernphysik ist ein wesentlicher Beteiligter im Forschungsfeld M+M (Matter and Materials) der Technischen Universität. Es ist ein Institut im Fachbereich Physik neben dem Institut für Angewandte Physik und dem Institut für Physik Kondensierter Materie.

Experimentalisten und Theoretiker arbeiten eng an einer Vielzahl von wissenschaftlichen Themen zusammen.

S-DALINAC
Bild: Jan-Christoph Hartung

Portrait des Instituts

Das IKP wurde im Journal 'Nuclear Physics News' vorgestellt. Den Artikel finden Sie unter

https://doi.org/10.1080/10619127.2018.1463013

Virtuelle Besichtigung

Besuchen Sie den supraleitenden Elektronenbeschleuniger S-DALINAC virtuell! Die grundlegende Funktionsweise des Beschleunigers und seiner Experimente wird in diesem Video erklärt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Webseiten zum S-DALINAC.

Anreise zum Institut für Kernphysik

Das Institut für Kernphysik belegt im wesentlichen zwei Gebäude im Abschnitt S2 des Campus Stadtmitte. Sie erreichen uns, wenn Sie dieser Beschreibung folgen.

Auf den zentralen Webseiten der TU Darmstadt finden Sie weitere Informationen zum Campus Stadtmitte